Beiträge

God Is The Bigger Elvis

God Is The Bigger Elvis (Gott ist der größere Elvis) ist der Titel einer berührenden Dokumentation über Elvis Presleys Schauspielkollegin Dolores Hart, die vor fast 50 Jahren ihre erfolgreiche Karriere an den Nagel hing, um fortan als Nonne in einem Benediktinerinnenorden zu leben. God Is The Bigger Elvis war 2012 für den Oscar in der Kategorie Kurzdokumentation nominiert.

Dolores Hart als Nellie in King Creole

Dolores Hart (*20.10.1938), eigentlich Dolores Hicks, stammt aus einer Schauspielerfamilie und wuchs teils bei ihren Eltern in Los Angeles, teils bei den Großeltern in Chicago auf. Verwandt ist sie auch mit dem früh verstorbenen Sänger Mario Lanza, einem Gesangsidol Elvis Presleys.

Schon im zarten Alter von 9 Jahren stand Dolores zum ersten Mal für den Film Forever Amber (1947) in einer kleinen Rolle vor der Kamera. Filmproduzent Hal Wallis nahm die hübsche Jungschauspielerin, die zeitweise als die nächste Grace Kelly galt, 1956 unter Vertrag und gab ihr eine weibliche Hauptrolle neben Elvis Presley in dessen 2.  Kinofilm Loving You (Gold aus heißer Kehle, 1957). Weiterlesen