Beiträge

Elvis in der Jugendliteratur: Jana Scheerer ‚Mein innerer Elvis‘

Elvis Presley als literarische Figur? Dazu hat man doch sofort Bilder im Kopf! Schwieriger wird es allerdings, wenn es um die Frage geht, für welche Literaturgattung sich der King als literarische Figur besonders gut eignet. Eine, an die ich dabei zunächst gar nicht gedacht hatte, ist die des Kinder- und Jugendbuchs: Jana Scheerers Roman Mein innerer Elvis (2010) hat mich also erst einmal überrascht.

Autorin Jana Scheerer

Autorin Jana Scheerer

Mein innerer Elvis ist bereits das zweite erfolgreiche Jugendbuch von Germanistin, Amerikanistin und Medienwissenschaftlerin Jana Scheerer (*1978 in Bochum), die für Mein Vater, sein Schwein und ich (2004) mit dem Literaturpreis Prenzlauer Berg ausgezeichnet wurde.

Hauptperson in Mein innerer Elvis ist die 15-jährige Antje, die mit ihren Eltern und der 6-jährigen Schwester in Norddeutschland lebt, wo sie offensichtlich ein Gymnasium besucht. Eins ist schon mit dem 1. Satz der Ich-Erzählung aus Antjes Perspektive unmissverständlich klar: Die 15-jährige ist ein riesiger Elvis-Fan.

Weiterlesen