Beiträge

Memphis Beat – Elvis-Krimiserie ab Mai 2012 auf TNT

Ab 7. Mai 2012 gibt’s wieder Elvis auf TNT Deutschland mit dem Start der amerikanischen Krimiserie Memphis Beat. Immer montags ab 21 Uhr ermittelt Detective Dwight Hendricks in Elvis Presleys Heimatstadt Memphis/Tennessee.

Hendricks, gespielt von dem vielseitigen Schauspieler Jason Lee (My Name is Earl, Vanilla Sky), ist ein ausgeprägter Individualist, ein Polizist mit einer ebenso innigen Beziehung zur seiner Stadt wie zu seiner Mutter, mit der er seine Liebe zur Musik teilt. Er hegt eine große Leidenschaft für den Blues und einer noch größere für den Memphis Flash. Wenn er nicht gerade als „Hüter von Memphis“ ermittelt, dann kann man ihn todsicher in seiner Lieblingskneipe finden, wo er gerne selbst auftritt und die Songs des King zum Leben erweckt.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=uKQlyUtBaX4&feature=colike[/youtube]

Klarer Fall, Hendricks ist als Charakter stark an Elvis Presley angelegt. Ein gefühlvoller Macho mit viel Charme, ein echter Südstaatler aus Überzeugung, der seine Mama verehrt und sich verantwortlich fühlt für Recht und Ordnung in „seiner Stadt“.

Elvis Presley unterhielt zeitlebens enge freundschaftliche Beziehungen zum Memphis Police Department, war Ehrenmitglied, leidenschaftlicher Polizeimarkensammler mit einer ausgeprägten Vorliebe für Schusswaffen. Und dann natürlich die Musik, die im Leben Elvis Presleys die Hauptrolle und in der Serie sicher keine Nebenrolle spielt. So sind alle 10 Folgen der 1. Staffel an Titel berühmter Elvis Songs angelehnt. Weiterlesen