Der King hält Hof beim European Elvis Festival 2012

Am 16. August 2012 jährt sich der Todestag Elvis Presleys zum 35. Mal. Und wenn man nicht genau wüsste, dass der King of Rock ‘n‘ Roll – allen Verschwörungstheorien zum Trotz –  tatsächlich 1977 viel zu früh verstorben ist, dann würde man es einfach nicht glauben wollen. Jedenfalls dann nicht, wenn es einen zwischen dem 16. und 19. August in die beschauliche hessische Kurstadt Bad Nauheim verschlägt, in der für volle 4 Tage das European Elvis Festival 2012 steigt. Elvis lebt, hält Hof und lässt sich feiern!

Foto: Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH

 

Vom Oktober 1958 bis Anfang März 1960 war Deutschland das Zuhause von G.I. Elvis Presley (→ Elvis lebt in Düsseldorf + Elvis Presley gut getarnt in der Oberpfalz) und Bad Nauheim sozusagen sein „Memphis East“. Der King war in den Friedberger Ray Barracks stationiert, wählte aber das benachbarte Bad Nauheim als Wohnort, wo er zunächst mit Vater Vernon und Großmutter Minnie Mae (liebevoll Dodger genannt) sowie zwei Freunden ein paar Tage im Park-Hotel, dann längere Zeit im Hotel Grunewald wohnte, bevor er ein Haus in der Goethestraße 14 mietete. Außer in Deutschland hatte Elvis nie einen festen Wohnsitz außerhalb der USA – das allein macht Bad Nauheim und Friedberg zum Epizentrum der Elvis-Mania in Europa. Hier hat der Memphis Flash viele Spuren hinterlassen, die man heute noch besichtigen kann.

Wer leidenschaftlicher Elvis-Fan ist und nicht zur berühmten Elvis-Woche nach Memphis fährt, der begibt sich daher Mitte August auf die Reise zum European Elvis Festival, das 2012 zum 11. Mal stattfindet. Und längst sind das nicht nur deutsche Fans – man reist an u.a. aus Holland, Belgien, Frankreich, Groß-Britannien und den skandinavischen Ländern. Die Elvis-Szene ist traditionell international, gerne in Fanclubs organisiert, feierfreudig und gut vernetzt. Kein Wunder also, dass 2002 auch ein kleiner, aber feiner Fanclub, nämlich der ELVIS PRESLEY VEREIN Bad Nauheim – Friedberg e.V. (EPV), das Festival ins Leben rief und anfangs auch veranstaltete.

Berühmtes Plattencover: G.I. Elvis Presley abgelichtet in Bad Nauheim

Heute fungiert der Fachbereich Kultur der Stadt Bad Nauheim als Organisator und Veranstalter der inzwischen etablierten Veranstaltung, tatkräftig unterstützt vom ELVIS PRESLEY VEREIN Bad Nauheim – Friedberg e.V. (EPV) und der in Bonn ansässigen Elvis-Presley Gesellschaft (EPG). Für Marketing und PR ist die Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH zuständig. Und man hat sich hohe Ziele gesetzt in Bad Nauheim und Friedberg, was das Programm des Festivals angeht. Man orientiert sich klar am großen Bruder – der ebenfalls jährlich stattfindenden, seit Jahrzehnten megaerfolgreichen Elvis-Week in Memphis -, will dabei aber vor allem mit Qualität bei den Veranstaltungen punkten.

So heißt es seitens der Festivalverantwortlichen, dass nicht die „bloße Reproduktion des ursprünglichen musikalischen Werks von Elvis Presley“ das Ziel ist, sondern die Darstellung eines „kulturhistorischen Gesamtzusammenhangs“. Mit jährlich wechselnden Begleitveranstaltungen u. a. zu Mode-, Automobil- oder Filmkultur wird versucht, die bis heute ungebrochene Begeisterung für den Superstar mit zusätzlichen Aspekten zu beleuchten.

Lageplan des European Elvis Festival - Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH

Schauplatz der meisten Veranstaltungen ist die historische Trinkkuranlage in Bad Nauheim. Hier, quasi im Herzen der Stadt, findet sich mit Konzertmuschel und -saal, Meeting Point, Gastronomie und Ausstellungen auch das Festival-Zentrum. Weitere Festival-Events werden im Theater am Park, dem Fortbildungszentrum der Landesärztekammer, im Hotel Dolce Bad Nauheim, in der Memphis Dancing Bar sowie am Marktplatz präsentiert. Eine feststehende Einrichtung ist der Fan-Markt mit seinen Verkaufsständen, der von Freitag bis Sonntag wieder magnetische Anziehungskraft auf die Fangemeinde ausüben wird: In den verglasten Arkadengängen der Trinkkuranlage wird nach Raritäten geschaut, gefeilscht, gekauft – kurz: reiche Elvis-Beute gemacht ;-).

Let’s put on a good show, würde der King wahrscheinlich sagen zur Eröffnung des 11. European Elvis Festivals. Das nachstehende Programm ist jedenfalls schon mal vielversprechend! Es gibt übrigens auch ein preiswertes Festival-Sparticket, in dem der Eintritt zu vielen Veranstaltungen inkludiert ist, und einen umfassenden Festivalpass. Online-Tickets und weitere Informationen gibt es auf der Festival-Website oder direkt bei:

Tourist Information Bad Nauheim, In den Kolonnaden 1, 61231 Bad Nauheim, Tel.: +49 (0) 60 32 – 92 99 20, Fax: +49 (0) 60 32 – 92 99 27, E-Mail: info@bad-nauheim.de

 11. European Elvis Festival 2012 – das Programm:

Donnerstag, 16. August 2012

10.00 BIS 17.00 UHR
BUSTOUR „ELVIS & PRISCILLA IN WIESBADEN“
mit Superfans Elvira und Claus-Kurt Ilge sowie Jürgen Muth
Abfahrt in Friedberg, Bushaltestelle am Elvis Presley Platz
Veranstalter: Elvis Presley Verein Bad Nauheim-Friedberg e.V.
20 € (Mindestteilnehmerzahl: 35)
Anmeldung: info@elvis-presley-verein.de oder Tel.: (0611) 422625 oder (0171) 7853193

20.00 UHR
„FOREVER ELVIS“
mit dem Jazz-Trio „Three in Motion“
Veranstalter: Theater am Park
Theater am Park, Ludwigstr. 21
Eintritt: VVK: 19 € / AK 21 €

21.30 UHR
FACKELFÜHRUNG „ELVIS UND DER JOHANNISBERG“ *
mit Hans-Ulrich Halwe
Memorial Walk zum 35. Todestag in einem Lichtermeer aus Fackeln, der an der Stele endet.
Anmeldung & Treffpunkt: Tourist Information
Kosten: 7 €, erm.: 6 €
* einmal im Festival-Pass inklusive

Freitag, 17. August 2012

8.00 bis 18.30 Uhr
BUSTOUR „Zu den hessischen Drehorten des Films „G.I. Blues“ (Café Europa)
mit Elvira und Claus-Kurt Ilge
Abfahrt in Bad Nauheim, Bushaltestelle Ecke Goethestraße
Veranstalter: Elvis Presley Verein Bad Nauheim-Friedberg e.V.
Kosten: 20 €, Anmeldung: info@elvis-presley-verein.de oder Tel. (06002) 930476

15.00 Uhr
Führung AUF DEN SPUREN VON ELVIS*
mit Hans-Ulrich Halwe
Kosten: 5,00 €, ermäßigt: 4,00 €
Treffpunkt: Tourist Information, In den Kolonnaden 1
Kartenverkauf: Tourist Information Bad Nauheim
* einmal im Festival-Pass inklusive

15.00 UHR
ELVIS – KURKONZERT MIT DEM KURENSEMBLE BAD NAUHEIM *
Konzertmuschel, Trinkkuranlage
* in Tageskarte Trinkkuranlage und Festival-Pass inklusive

17.00 Uhr
DJ Helmut Radermacher *
Einer der größten Elvis Experten. Es gibt sicher kaum eine Frage zu Elvis, die „HEL“ nicht beantworten kann
Konzertmuschel, Trinkkuranlage
* in Tageskarte und Festival-Pass inklusive

18.30 Uhr
Elvis-Konzertfilm “This is Elvis”*
Konzertsaal, Trinkkuranlage
Eintritt: VVK 7,00 € / AK 8,00 €, ermäßigt: VVK 5,00 € / AK 6,00 €, Einlass 18.00
Kartenvorverkauf: Tourist Information Bad Nauheim
* im Festival-Pass inklusive

20.00 Uhr
ELVIS FOR EVERONE
mit Marty Ace & Marc Charro
Theater am Park, Ludwigstraße 21
Eintritt: VVK: 19,00 € / AK 21,00 €, Kartenvorverkauf: www.theater-am-park.de und bei der Tourist Information Bad Nauheim

20.00 Uhr
Rio The Voice Of Elvis & Bigband & Chor
Präsentiert seine legendäre Las Vegas-Show “One Night in Vegas”
Veranstalter: Heier Music Consult
FBZ der Landesärztekammer Hessen, Carl-Oehlemann-Weg 5
Eintritt: ab 32 € im VVK
Kartenvorverkauf: www.eventim.de (Ticket-Hotline: 01805 – 570 000)

20.00 Uhr
Multimedia DINNER-SHOW mit Steven Pitman
Veranstalter: Hotel Dolce
Dolce Hotel, Eintritt: 65 €, Infos: Tel. (06 032) 3030

21.00 Uhr
The Boptowncats „Hits der Legenden der 50er und 60er Jahre”
Veranstalter: Memphis Dancing Bar
Memphis Dancing Bar, Eintritt: 7 €

21.00 Uhr
ELVIS PARTY* mit Top-Acts: Johnny Earl & The Fellows, DJ Helmut Radermacher und BAD HOMBURGER ROCK ’ N ’ ROLL TANZZENTRUM 8NACH6 e. V.
So tanzt man Rock ’ n ’ Roll!
Open-Air, Trinkkuranlage
Eintritt: VVK 16,00 € / AK 18,00 € ermäßigt: VVK 13,00 € / AK 15,00 € Kartenvorverkauf: Tourist Information Bad Nauheim

* im Festival-Pass inklusive

Samstag, 18. August 2012

11.00 Uhr
Führung AUF DEN SPUREN VON ELVIS RELOADED- SUMMER 1959
mit Hans-Ulrich Halwe
Treffpunkt: Tourist Information
Kosten: 5 €, erm.: 4 €

AB 12.00 UHR
ELVIS SPECIAL LUNCH
Die Marktplatzwirte verwöhnen mit Spezialitäten aus der Heimat des Rock `n´ Rolls, hausgemachte Burger, Chick`n Wings & more!

12.00 bis 13.00 Uhr
DJ Helmut Radermacher*
Konzertmuschel, Trinkkuranlage
* in Tageskarte und Festival-Pass inklusive

12.30 Uhr & 15.30 Uhr
Bustour durch die Ray Barracks Kaserne
Abfahrt in Friedberg, Bushaltestelle am Elvis Presley Platz
Veranstalter: Elvis Presley Verein Bad Nauheim-Friedberg e.V.
Kosten: 10 € (Mindestteilnehmerzahl: 43)
Anmeldung: info@elvis-presley-verein.de oder Tel. (0611) 42 26 25 oder
(0171) 7853193

13.00 BIS 14.00 UHR
GIRLS, GIRLS, GIRLS, MODENSCHAU MIT PEGGY SUE FRANKFURT*
Die unvergessene Mode der 50er bis 70er Jahre neu aufgelegt!
Konzertmuschel, Trinkkuranlage
* in Tageskarte und Festival-Pass inklusive

14.00 Uhr
Modenschau mit dem Atelier etoile candice
Mode aus den 50’s Rock `n´Roll, Burlesque & Retro Styling
Aktion mit echtem Babier “Fon-ix art Coiffeur”
Veranstalter: Marktplatzwirte
Marktplatz, Eintritt frei

14.00 BIS 15.00 UHR
OLDTIMER-PARADE *
Wenn die Trinkkuranlage sich in einen Retro-Autosalon verwandelt, dürfen die passenden musikalischen Klänge nicht fehlen, anschließend folgt eine kommentierte PARADE über die Parkstraße.

Open-Air, Trinkkuranlage
* in Tageskarte und Festival-Pass inklusive
15.00 Uhr
Führung AUF DEN SPUREN VON ELVIS *
mit Hans-Ulrich Halwe
Treffpunkt: Tourist Information
Kosten: 5 €, erm.: 4
* einmal im Festivalpass inklusive

15.00 BIS 16.00 UHR
AUTOGRAMMSTUNDE MIT TED HEROLD UND SPECIAL GUEST *
Galerie Trinkkur
* in Tageskarte und Festival-Pass inklusive

15.30 UHR
„ELVIS MEMORIAL SHOW – A TRIBUTE TO THE KING“
mit Marc Charro
Veranstalter: Theater am Park
Theater am Park, Ludwigstr. 21
Eintritt: VVK: 19 € / AK 21 €

16.30 UHR
ELVIS ROCK ‘N‘ ROLL SHOW MIT SHAKY EVERETT UND EEF ANNIVERSARY BAND* Konzertmuschel, Trinkkuranlage
* im Festival-Pass inklusive

18.00 UHR
THE BLUE RIBBONFOUR BAND Rockabilly and more
Veranstalter: Marktplatzwirte
Marktplatz, Eintritt frei

18.30 UHR
TALKRUNDE MIT SPECIAL GUEST Ed Bonja *
Der Elvis-Presley-Gesellschaft e. V. ist es in diesem Jahr wieder gelungen, einen Überraschungsgast einzuladen.
Konzertsaal, Trinkkuranlage
* in Tageskarte und Festival-Pass inklusive

21.00 UHR
TED HEROLD MIT BAND
THE ELVIS TRIBUTE SHOW MIT DR. KINGSIZE UND EEF ANNIVERSARY BAND*
Ted Herold und der Rock’n’Roll sind ein generationsübergreifendes Phänomen. Der deutsche Rock’n’Roller der 50er und 60er Jahre live!
Konzertmuschel, Open-Air Trinkkuranlage
Eintritt: VVK 28,00 € / AK 32,00 €, Erm.: VVK 24,00 € / AK 28,00 €
Kartenvorverkauf: Tourist Information Bad Nauheim

*im Festival-Pass inklusive

AB 22.00 UHR
BURLESQUE
Veranstalter: Marktplatzwirte
Marktplatz, Eintritt frei

Sonntag, 19. August 2012

11.00 UHR
“ELVIS GOSPEL & LOVE SONGS 50’s – 70’s“
mit Marc Charro
Veranstalter: Theater am Park
Theater am Park, Ludwigstr. 21
Eintritt: VVK: 19 € / AK 21 €

11.00 BIS 18.00 UHR
60ER JAHRE-FLOHMARKT
Living the 50’s mit Kleidung, Möbeln & Accessoires & KINDERPROGRAMM Kinderschminken, Styling Aktion mit echtem Barbier “Fon-ix art Coiffeur ”
Veranstalter: Marktplatzwirte
Marktplatz, Eintritt frei

11.00 BIS 12.00 UHR
PRÄMIERUNG OLDTIMER*
Die drei schönsten Modelle werden durch das Publikum, die Teilnehmer selbst sowie eine Jury prämiert.
Trinkkuranlage
* in Tageskarte und Festival-Pass inklusive

 AB 12.00 UHR
ELVIS SPECIAL LUNCH
Die Marktplatzwirte verwöhnen mit Spezialitäten aus der Heimat des Rock `n´ Rolls, hausgemachte Burger, Chick`n Wings & more

12.00 BIS 14.30 UHR
TALKRUNDE MIT SPECIAL GUEST Ed Bonja*
Konzertsaal, Trinkkuranlage
* in Tageskarte und Festival-Pass inklusive

12.00 BIS 18.00 UHR
VERKAUFSOFFENER SONNTAG
Die Geschäfte in der Innenstadt haben für Sie geöffnet

14.00 UHR
PETTICOAT WETTBEWERB
Veranstalter: Marktplatzwirte
Marktplatz, Eintritt frei

15.00 BIS 16.00 UHR
AUTOGRAMMSTUNDE MIT SPECIAL GUEST Ed Bonja*
Galerie Trinkkur
* in Tageskarte und Festival-Pass inklusive

15.00 UHR
FÜHRUNG AUF DEN SPUREN VON ELVIS *
mit Hans-Ulrich Halwe
Treffpunkt: Tourist Information
Kosten: 5 €, erm.: 4 €
* einmal im Festival-Pass inklusive

15:30 Uhr “Theater am Park unterwegs”
“ELVIS 68er COMEBACK SHOW” mit Oliver Steinhoff mit Band
Veranstalter: Theater am Park
Konzertsaal, Trinkkuranlage
Eintritt: VVK: 37,50 € / Tageskasse 42,50 €

 18.00 UHR ” Theater am Park unterwegs”
„ELVIS LAS VEGAS SHOW”
mit Oliver Steinhoff und Band
Veranstalter: Theater am Park
Konzertsaal, Trinkkuranlage
Eintritt: VVK: 37,50 €, Tageskasse: 42,50 € Kombiticket Steinhoff-Shows: VVK: 55,00 €, TK: 65,00 €
* im Festival-Pass inklusive

19.00 UHR
FESTIVALAUSKLANG MIT DJ HOFMANN
Veranstalter: Memphis Dancing Bar
MEMPHIS Dancing Bar

20.30 UHR
FACKELFÜHRUNG „ELVIS UND DER JOHANNISBERG“ *
mit Hans-Ulrich Halwe
Der krönende Abschluss des Festivals: Memorial Walk in einem Lichtermeer aus Fackeln, der an der Stele endet.
Anmeldung & Treffpunkt: Tourist Information
Kosten: 7,00 €, erm.: 6,00 €
* einmal im Festival-Pass inklusive

Dieser Beitrag wurde unter 1950er, 1960er, Elvis in Deutschland abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Der King hält Hof beim European Elvis Festival 2012

  1. fgj ekla sagt:

    It’s a nice post.

  2. Pingback: Der King hält Hof beim European Elvis Festival 2012 | Elvis-Memories

  3. Pingback: Elvis Presley - A Boy From Tupelo | The Memphis Flash

  4. Pingback: European Elvis Festival - Impressionen Teil 1 | The Memphis Flash

  5. Pingback: Elvis-Mania auf der Elvis-Week 2012 | The Memphis Flash

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× fünf = 15

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>